Aus Einheit und Vielfalt entsteht

eine neue, identitätsstiftende

innerstädtische Wohnqualität.

Städtebauliches Konzept
Es gibt nur wenige Grundstücke in der Innenstadt, die alle positiven Variablen eines neuen städtebaulichen Quartiers in sich vereinen: architektonische Gestaltungsfreiheit und Vielfalt, Zentralität und Urbanität, Grünflächen sowie die Möglichkeit, Arbeiten und Wohnen um eine italienisch anmutende Piazza herum neu zu definieren. An der Schnittstelle zwischen der Maxvorstadt, Neuhausen und Schwabing besticht das städtebauliche Konzept der weit über München hinaus bekannten Architekten Steidle & Partner durch seine facettenreiche Architektur und die Vielzahl von Blickachsen, die teilweise den Blick auf die Altstadt und die Alpen, den Olympiapark und die Dachgiebel Schwabings gewähren.

Städteplanerische Elemente
Abwechslungsreiche Fassaden, intelligente Grundrisse, werthaltige und ökologisch anspruchsvolle Materialien, ein städtischer Innenhof als Piazza und Serviceeinrichtungen – kurzum: Arbeiten und Leben auf hohem Niveau an einem Standort im Zentrum Münchens, das ist das architektonische Leitbild der Nymphenburger Höfe.


Ein Projekt der Optima-Aegidius-Firmengruppe
Telefon: +49 (0)89 89 87 829 - 11
E-Mail: wohnen@nymphenburger-hoefe.de